Tolle Ergebnisse bei großer Hitze in Garmisch

Siegerehrung (von links): BGV-Vize Dr. Werner Proebstl, Petra Himmel, Patricia Kaymer, Herbert Steffe und Christian Fellner. Foto: Josef Beck

Trotz hochsommerlicher Temperaturen ließen sich 26 Spieler und Spielerinnen nicht abhalten, beim zweiten Journalistenturnier in Garmisch anzutreten. Und es wurden hervorragende Ergebnisse erzielt. Allen voran Petra Himmel, Chefredakteurin des Magazins „golf spielen“, sie beendete die Runde mit 33 Bruttopunkten und 38 Nettopunkten. Sie verbesserte ihr Handicap von -3,7 auf -3,5. Ebenfalls 33 Bruttopunkte (37 Netto) schaffte Christian Fellner – Verbesserung von -4,3 auf -4,2. Dafür hielt sich Christian Fellner beim Nearest to the Pin schadlos. Petra Himmel und Christian Fellner freuten sich über den von BGV-Partner „Hotel und Golf Resort Jardin Tecina, La Gomera“ vergebenen Sonderpreis – drei Nächte für zwei Personen inkl. Greenfee auf La Gomera. Frisch vermählt präsentierte sich Pressesprecherin Patricia Kaymer (Mädchenname Heinlein) – sie spielte 30 Brutto- und 35 Netto-Punkte.

ErgebnisseGarmisch