Münchener Golf Club: Inklusion pur, Verpflegung top

- Von Claudia Bruckmann -

Fotos: Bruckmann

Fotos: Bruckmann

Unter weiß-blauem Bayernhimmel und bei angenehm frühlingshafter Temperatur wurde am Samstag, den 21.Mai im Münchener Golf Club in Straßlach das ganz besondere Golfturnier INKLUSION PUR des Bayerischen Golfverbands ausgetragen (siehe Bericht vom 25. Mai).

Gemeinsames Golfen, interessante Gespräche und nette Begegnungen sorgten für einen tollen Tag. Aber erst dem Team um Küchenchef Toni ist zu verdanken, dass er perfekt wurde. Bruckmann2Bereits das Halfway aus knusprigen Bratkartoffeln, kross gebratenen Rostbratwürstchen und knackigem Weißkrautsalat entfachte neue Kräfte, so dass die Bälle nach dieser Stärkung fast ganz von selbst flogen.

Am frühen Abend – angenehmerweise ohne Wartezeit direkt nach der Runde – verwöhnte uns das Küchenteam dann mit frisch-geschabten Spätzle, wunderbar zartem Rindergulasch in Sahnesauce und einem köstlichen Apfelkuchen mit Schlagsahne.