Currently browsing tag

Obst

Welcher Golfclub überzeugt die Jury?

– Von Bernhard Obst – Jetzt schon zum elften Male suchen die BayMeGos, die bayerischen Mediengolfer, die besten Golfclubzeitschriften, die besten Webseiten und vorbildliche Golfclubs im Bereich Inklusion. Noch bis zum 30. April können alle deutschen  Golfclubs ihre Klubzeitschriften, Jahreshefte und- broschüren bei der Jury einreichen. Bewertet werden neben der …

BayMeGo-Medienpreise presented by BMW

– Von Ralf Exel – Welcher deutsche Golfclub hat die „beste“ Golfclub-Zeitschrift? Welcher Club hat die „beste“ Homepage ? Und welche GCs engagieren sich am meisten für Inklusion auf Fairways und Grüns? Diese Fragen wurde jetzt zum inzwischen zehnten Mal von den Bayerischen Medien-Golfern beantwortet – und das in einem …

BayMeGo-Medienpreis 2016: And the winner is…

– Von Ralf Exel – Welcher Golfclub hat die „beste“ Golfclub-Zeitschrift? Wer hat die „beste“ Golfclub-Homepage? Diese knifflige Frage stellten sich die Bayerischen Medien-Golfer auch 2016 wieder – inzwischen schon zum neunten Mal. Zur Preisverleihung wurde in den bundesweit bekannten Golfclub München-Eichenried geladen. Den imaginären Preis für die weiteste Anreise …

Golfclub München-West Odelzhausen: Übungsareal großzügig modernisiert

Als Bernhard “Fleischi” Fleischmann den letzten Ball einlochte ertönte die Sirene – Abbruch! Die BayMeGos spielten nach ihrer Mitgliederversammlung einen lockeren Florida-Scramble, unterbrochen von Blitz und Donner, Regenschauern und ständigem Warten auf das Signal zum Abbruch der Runde. Doch Petrus ließ sich Zeit und erst als alle wieder im neu …

BayMeGos auf Reisen: Der GC Achensee im Test

– Von Dr. Bernhard Obst – Gäbe es den Titel des weltweit führenden Golfkurses in Sachen „Service“, der österreichische Golf- und Landclub Achensee in Tirol läge ganz weit vorn, wäre vielleicht sogar der Weltmeister. Selten bietet die Tafel an jedem Loch schon diese Fülle an Informationen. Fotografisch aufgelöst zeigen sie …

Schloss Maxlrain: Herrschaftlich-Bayerisches Golfen

Auch wenn es viele attraktive Plätze in Deutschland gibt, man kann verstehen, warum der Golfplatz Maxlrain bei Bad Aibling in Oberbayern das Prädikat „schöner Golfplatz“ verliehen bekommen hat. In der gepflegten Anlage spielt es sich nahezu herrschaftlich durch den Schlosspark, auch bei trüberem Wetter stets mit Alpenpanorama. Gelegentlich trifft ein …

Thalkirchen: Wie im Englischen Garten

Es könnte auch der Englische Garten sein, so parkähnlich präsentiert sich der Golfclub München-Thalkirchen. Der 9-Loch-Platz (Herren 2591 Meter, R 67,3, Slope 123, Par 70; Damen 2299 Meter, R 69,9, Slope 124, Par 70) liegt sehr zentrumsnah in der Nähe des Tierparks und erinnert in seinem Aufbau sehr an die …

Bergkramerhof: Wo man auf Stoiber herabblicken kann

Südlich von München, genauer direkt an der Ausfahrt Wolfratshausen der Autobahn München-Garmsisch, liegt der Golfclub Bergkramerhof. Wer nicht gleich erkennt, dass man von München kommend, unmittelbar hinter der Autobahn-Unterführung scharf links abbiegen muss, fährt erst noch ein paar Kilometer spazieren, bevor er wieder wenden kann. Aus Wolfratshausen kommend zeigt dann …

GolfRange: Golf – Nicht nur für Einsteiger

Wahrscheinlich bildet die Kette „GolfRange“ rund um München die meisten Golfer aus. Die Kurse sind meist gut besucht und mit ihren Plätzen in Germering und Brunnthal sorgt sie auch für richtiges Golffeeling. Die GolfRange Brunnthal gliedert sich eigentlich in zwei 9-Loch-Plätze, Brunnthal und Kirchstockach, die über eine gemeinsame Drivingrange ( …